DPR-Prüfungsschwerpunkte 2018 bekanntgegeben

Die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) hat am 23.11.2017 die Prüfungsschwerpunkte für 2018 bekanntgegeben:                                                                                                                                                                                                                    

1. Anhangangaben zu den erwarteten Auswirkungen der Anwendung wesentlicher neuer Standards im Erstanwendungsjahr

2. Ausgewählte Aspekte zu Ansatz, Bewertung und Angaben nach IFRS 3 Unternehmenszusammenschlüsse

3. Ausgewählte Aspekte zu IAS 7 Kapitalflussrechnungen

4. Ansatz und Bewertung von Rückstellungen gemäß IAS 37 sowie zugehörige Anhangangaben

5. Konzernlagebericht und Konzernerklärungen

Mehr dazu auf der Website der DPR